Was tun mit hässlichen Sportschuhen?


Das hab ich mich schon gefragt, als ich meine Kletterschuhe vor fast einem Jahr gekauft habe. Zuerst hatte ich sehr schöne im Auge, die dunkellila und limetten-grün waren - genau meine Farben. Doch für's Klettern müssen die Schuhe einfach perfekt passen und das taten sie nicht. Ich fand ein Paar das genau richtig war für meine Fußform und in der richtigen Größe vorhanden. Die Idee hatte ich also schon länger im Kopf. Nun hab ich das kleine Projekt mit Farbe umgesetzt.

Was tun mit hässlichen Sportschuhen? - Kletterschuhe anmalen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Jetzt, wo ich nach einem halben Jahr Pause wieder regelmäßig in die Boulderhalle gehe, habe mich die hässlichen Schuhe doch ein bißchen gestört. Sie waren weiß mit neon-grün/gelb, was sich wie ich finde schon sehr beißt. Außerdem stimmen die Farben der Nähte und der Kanten nicht 100%ig überein und der Klettverschluss ist nicht-neon-gelb. Wenigstens ist die Sohle wie bei allen Kletterschuhen schwarz. Das Material sieht aus wie Wildleder, ist aber ein Synthetikgewebe. 
Was tun mit hässlichen Sportschuhen? - Kletterschuhe vorher - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Ich habe damit angefangen alle weißen Flächen mit lila Siebdruckfarbe zu bemalen, die für alle möglichen Oberflächen geeignet ist, auch Synthetik und sogar Plastik. Das ging schonmal sehr gut, auch wenn es mit den Löchern und Kanten der Laschen etwas knifflig war. Zwischendurch hab ich die Farbe trocken geföhnt. Sogar an den Stellen mit Kleber hat das Übermalen geklappt. Vielleicht sollte ich mit der Farbe mal was anderes als Stoff bedrucken.
Was tun mit hässlichen Sportschuhen? - Kletterschuhe und Siebdruckfarbe - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Was tun mit hässlichen Sportschuhen? - Kletterschuhe work in progress - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Die grün-gelben Flächen sahen daneben nun nicht mehr so schlimm aus, also hab ich dort nur ein Muster drauf gemalt. Zuerst dachte ich an ein Leomuster, hab mich aber spontan doch für Zebra entschieden - wie's geht hab ich ja hier schonmal gezeigt. Das schwarz ist auch Siebdruckfarbe - was anderes hab ich nicht mehr im Haus - ist aber im Prinzip ne sehr dickflüssige Stoffmalfarbe, die ich zum Malen mit dem feinen Pinsel etwas mit Wasser verdünnt habe. 

Was tun mit hässlichen Sportschuhen? - Zebramuster malen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Ich überlege noch ob und wie ich die Farbe fixieren soll. Bügeln ist ja schlecht und ich weiß nicht wie gut das Material Hitze verträgt. Aber das Gute ist, daß die Schuhe ja nicht gewaschen werden und drinnen ja auch keinen Regen abbekommen. Wahrscheinlich wird sich die Farbe besonders an der Lasche etwas abscheuern, aber das wird immer noch besser aussehen als vorher. Jetzt gefallen mir die Schuhe supergut und ich freu mich auf die nächste Kletterrunde. :)

Was tun mit hässlichen Sportschuhen? - Kletterschuhe lila und Zebra - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Was tun mit hässlichen Sportschuhen? - Zebramuster Details - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Wie findest du die Verwandlung? Komplett schwarz wäre theoretisch auch gegangen. Hat du dich auch schonmal über die Auswahl bei Sportschuhen geärgert? Ich bin nun überhaupt nicht der Schuhkauftyp und trage meine Stiefel am liebsten bis zum Auseinanderfallen. :D


Vielleicht interessiert dich auch:


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anett (Sonntag, 18 Februar 2018 21:06)

    Die sehen mit Farbe auf jeden Fall viel, viel besser aus ^.^
    Hätte nur bedenken, ob die Farbe hält. Hätte da wohl eher Acrylfarbe genommen.