· 

Verrückte Streifen - neue Aufträge


Witzigerweise waren die Aufträge, dich in in letzter Zeit genäht habe alle gestreift. Zum einen war da die Gürteltasche vom Gewinnspiel und zum anderen hat sich die andere Gewinnerin unabhängig davon eine Handtasche aus dem gleichen Streifenstoff ausgesucht. Außerdem habe ich vor einer Weile schon zwei Zebrashrugs nach Wunsch angefertigt, die auch ein bißchen anders waren als meine ursprünglichen Entwürfe

Verrückte Streifen - neue Aufträge - gestreifte Taschen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Gürteltasche

Der Hauptgewinn war ja das Paket mit den tollen Sachen und einer Gürteltaschen-Anfertigung. Diese Gürteltasche ist eine klassische 2.0 mit gerundeter Klappe und Reißverschluß-Innentasche. Vor dem Nähen wurde mir schon klar, warum ich eine Stoffkombination zum Auswählen so selten mache. Nach dem Raussuchen passender Stoffe aus drei Kisten, sah mein Nähzimmer aus als wäre ne Bombe eingeschlagen.

Verrückte Streifen - neue Aufträge - Gürteltasche schwarz weiß - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Als Futter war entweder Lila oder Fledermäuse gefragt und es hat mich nicht gewundert, daß die Wahl auf den süßen Fledermausstoff gefallen ist. Den hab ich schon ewig und nehm den nur selten, weil der nicht mehr zu bekommen ist. Aber vielleicht wären Fledis auf lila mal ne Idee? Jedenfalls wird es demnächst wieder neue geben, auch wenn im Shop momentan noch ein paar wenige zu haben sind.

Verrückte Streifen - neue Aufträge - Gürteltasche mit Fledermäusen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Handtasche

Die 'Tube Bag' habe ich lang nicht mehr genäht (wieso eigentlich?), aber die letzte Version vor kurzem auf Instagram gezeigt und eine andere hier. Das hat die Gewinnerin den Gutscheins gesehen und sich so eine gewünscht. Daher sind die Details mit dem Ösen und dem Kunstleder genau wie bei dieser. Mit den Ösen und dem Hammer hab ich mich ein bißchen rumgeärgert, vielleicht muß da doch bald mal ne Nietenpresse her.

Verrückte Streifen - neue Aufträge - gestreifte Handasche mit Ösen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Das Futter ist schlicht schwarz, aber es git auch eine Innentasche mit Reißverschluß und schwarzem Kunstleder. Durch die zylindrische Form passt wesentlich mehr rein als erwartet. Ich trag ja selbst so gut wie nie Handtaschen, daher bin ich für Tipps offen was ihr da so praktisch findet. Von diesen Taschen wird es dieses Jahr auf jeden Fall noch ein paar mehr geben, ich muß nur noch passende Reißverschlüsse finden.

Verrückte Streifen - neue Aufträge - gestreifte Handasche mit Innenfach - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Zebra-Shrugs

Das mit den beiden Zebrashrugs ist auch eine tolle Geschichte. Als ich Anfang letztes Jahr die Zebrasachen auf Anfertigung rausgebracht habe hat sich Caro einen grauen Shrug mit Ausschnitten an den Schultern gewünscht. Diese hab ich am fast fertigen Shrug raus geschnitten und mit schmalen Bündchen versehen.  Wir haben ein Tauschgeschäft ausgemacht und ich habe von ihr einen tollen Carolinski Minirock angefertigt bekommen. 

Den Shrug hat dann Nici gesehen und mich gefragt, ob ich so einen auch mit extra großer Kapuze machen könnte. Konnte ich :) Der neue Kapuzenschnitt ist dreiteilig, was eine schönere Form ergibt. Der wird ab jetzt bestimmt noch öfter zum Einsatz kommen. Jetzt habe mir die beiden dieses wunderbare Foto geschickt und das möchte (und werde) ich natürlich überall rumzeigen. Sind die beiden nicht zauberhaft? Und diese Farben

Verrückte Streifen - neue Aufträge - Nici Magenta und Caro von Carolinski in Zebrashrugs - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Nici Magenta und Caro von Carolinski

Ein großes Dankeschön an die beiden und besonders an Caro für die Bearbeitung des Fotos. Ach, das ist toll für mein kreatives Herz, so glückliche Kundinnen zu sehen. Und ich hoffe die beiden Gewinnerinnen werden sich auch sehr über ihre neuen Taschen freuen.


Vielleicht interessiert dich auch:


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Anett (Montag, 01 Oktober 2018 11:19)

    Streifen sind soooooo toll ^.^ Ich liebe breitere Längsstreifen.

  • #2

    Janina (Dienstag, 02 Oktober 2018 08:39)

    Ja, Streifen gehen immer! :D