Pläne für 2017 und ein Gewinnspiel


Ein frohes neues Jahr euch allen! Ich verlose hier wieder 5 Etsy-Gutscheine im Wert von jeweils 10€. Weitere 5 gibt es parallel dazu auf meiner Facebook Instagram-Seite zu gewinnen (ist im Moment einfach meine Lieblingsplattform). Wie es funktioniert steht weiter unten. Außerdem möchte ich euch heute von meinen Neuigkeiten und Plänen für 2017 erzählen. Mein großer Vorsatz: Wieder mehr nähen!

Pläne für 2017 und ein Gewinnspiel - Etsy-Gutscheine - Zebraspider DIY Blog

Nun zuerst, ich hab's getan! Mir eine neue Overlockmaschine bestellt. Mir war schnell klar, daß ich dieses Mal für eine gute Qualität lieber etwas mehr investieren wollte. Meine Singer Over-/Coverlock Kombimaschine hat mich zwar über 6 Jahre begleitet, aber sie hat relativ früh angefangen rumzuzicken und ist seit kurzem wieder kaputt. Nach langer Recherche hab ich mich für die Bernina 1150 MDA entschieden, die sich bald in meinen Fuhrpark einreihen wird. :D

Pläne für 2017 und ein Gewinnspiel - zerbrochene Nadeln - Zebraspider DIY Blog

Da musste ich schon ein bißchen drauf sparen und jetzt kann ich es kaum erwarten damit loszulegen. Ich habe in letzter Zeit wirklich wenig genäht, weil ich oft nach Feierabend keine Lust hatte mich mit der Maschine rumzuärgern. Jetzt kann ich endlich mit der Steampunk-Apocalypse Kollektion anfangen, die eigentlich für 2016 geplant war. Die ist in meinem Kopf immer größer geworden und hoffentlich im Frühling 2017 fertig. Werd euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten.

Pläne für 2017 und ein Gewinnspiel - Schneiderpuppen - Zebraspider DIY Blog

Außerdem habe ich mir vorgenommen, mehr Aufträge anzunehmen und diese dann auch zeitnah fertig zu stellen. Irgendwie dachte ich immer, daß mir nach Auftrag nähen weniger Spaß macht, weil ich dann nicht so frei arbeiten kann. Aber das Steampunk-Endzeit-Outfit war einfach der Hammer und hat's für mich gedreht. Dabei hab ich auch gemerkt: Ich brauche eine Deadline. Das war an der Uni schon so. Also wenn ich keine bekomme, muss ich mir selbst eine setzten.

Pläne für 2017 und ein Gewinnspiel - Zeichnungen - Zebraspider DIY Blog

Dabei hatte ich noch eine andere Idee, die ich dieses Jahr umsetzen möchte. Da es bei Unikaten immer schwierig ist die richtige Größe zu treffen und ich oft nur S bis M anbiete, sollt ihr euch demnächst die Größe auszusuchen können. Das könnte eine kleine Serie sein, die ich von XS-L nähe. Oder, besonders wenn der Stoff knapp ist, erstelle ich ein Design und nähe es erst nach der Bestellung in der gewünschten Größe. Dann gäbe es allerdings eine Wartezeit von 2-4 Wochen, aber es blieben Unikate. Was hältst du davon?

Und jetzt zum Gewinnspiel! Um in den Lostopf zu hüpfen kommentiere einfach mit der Antwort auf folgende Frage: Was wünscht du dir von Zebraspider in 2017? Das kann alles mögliche sein, von Blogthemen oder einem bestimmten Design bis zu deiner Meinung zu meinen Ideen und Vorschlägen hier. Was immer dir dazu einfällt, laß es mich wissen!

Pläne für 2017 und ein Gewinnspiel - Etsy-Gutscheine - Zebraspider DIY Blog

Das Gewinnspiel läuft vom 02.01.17 bis 15.01.17. Am 16.01. verkünde ich hier im Blog, wer gewonnen hat. Falls du deine Kontaktinfo nicht öffentlich posten möchtest, schau dann unbedingt nochmal vorbei und melde dich im Gewinnfall bei mir. Die Gutscheine sind übrigens gültig bis zum 28.02.17 und können in fast allen Etsy-Shops eingelöst werden. Viel Glück!


Vielleicht interessiert dich auch:

Zebraspider Updates abonnieren

E-Zine Archiv


Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Anett Anton (Montag, 02 Januar 2017 22:10)

    Toll wäre es mehr über aufgepimpte Produkte zu lesen. Deine Ideen finde ich super, Ob nur überfärbt, was aufgenäht oder gebleicht. Kommt immer was tolles raus.

    Und gern auch die Kollektion. Bin schon gespannt, seitdem ich die Stoffe gesehen habe.

    Die Idee, bestimmte Größen erst auf Wunsch anzufertigen, finde ich gut. Da musst zu hause nicht so viel lagern und kannst trotzdem was zeigen.

  • #2

    Janina (Dienstag, 03 Januar 2017 20:50)

    Vielen Dank! Das mach ich, denn am Aufpimpen hab ich echt (wieder) Gefallen gefunden :D
    Ausprobieren werd ich das mit der Wunschgröße auf jeden Fall, mal sehen wie's so läuft.

  • #3

    Nina (Dienstag, 03 Januar 2017 22:41)

    Ein frohes Neues, liebe Janina! Ich wünsche mir für 2017 von dir, dass du so bleibst, wie du bist, weiterhin coole Klamotten nähst, und inspirierende Blogeinträge schreibst! Die Idee mit der kleinen Kollektion finde ich auch super, Unikate sind doch immer was feines! Und auf die Apokalypse bin ich auch schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße :)
    Nina

  • #4

    Janina (Mittwoch, 04 Januar 2017 22:20)

    Gleichfalls, liebe Nina! Und ganz vielen Dank! Bin auch gespannt, was ich 2017 so alles fabrizieren werde :)
    Liebe Grüße
    Janina

  • #5

    Laura S. (Donnerstag, 05 Januar 2017 12:25)

    Ich würde mir weiterhin Anleitungen und Berichte über Recycling/Upcycling und deine Experimente wünschen. Außerdem würde mich auch sowas interessieren wie was du so planst auszuprobieren zur eigenen Inspiration etc.
    Denn das meiste was du so ausprobierst liegt ganz in meinem Interesse ;)

  • #6

    Janina (Donnerstag, 05 Januar 2017 23:33)

    Hi Laura, das freut mich zu hören! :) Dann werd ich mal weiter experimentieren ;)

  • #7

    Tofugrrrl (Freitag, 06 Januar 2017 20:33)

    Ich wünsche mir mehr DIY & Upcycling Tutorials.Viel Erfolg und Glück wünsche ich dir fürs neue Jahr.:)

  • #8

    Jule (Montag, 09 Januar 2017 10:36)

    Ich finde deine Sachen echt super!!
    Würde mir mehrere Gürteltaschen wünschen, mehr mit Leo und Zebra, evtl auch mal was für Männer, Westen fänd ich extrem cool, Sondergrößen, nicht jeder ist so rank und schlank^^, vllt noch etwas in Richtung Bondage.. mit Ketten und Ringen, Kunstleder kombiniert mit Leo/Zebra, unauffällig auffällig z.B. schwarz-weiss
    ich hoffe ich konnte dich inspirieren ;)
    Grüße aus Berlin

  • #9

    Sarah (Montag, 09 Januar 2017 22:19)

    Ich liebe deine aus-alt-mach-neu-Kategorie. Da finde ich immer wieder viele inspirierende Sachen.
    Schade, dass ich mich nicht selbst traue (wenig Vertrauen in meine Nähfähigkeiten ;) ).

    Ansonsten insgesamt weiter so, dein Blog ist toll!!!

  • #10

    Janina (Dienstag, 10 Januar 2017 17:22)

    @Tofugrrrl: Vielen Dank, das wünsch ich dir auch! :)

    @Jule: Ja, da sind viele gute Ideen dabei, davon werd ich bestimmt demnächst was umsetzten. Dankeschön! :D Liebe Grüße aus York

    @Sarah: Das freu mich! Es wird auf jeden Fall auch wieder Umgestaltungen ohne Nähen geben, aber vielleicht traust du dich ja bald ;) Lieben Dank!

  • #11

    Anja (Donnerstag, 12 Januar 2017 19:09)

    Ich finde deine upcycling Sachen immer super. Etwas in der Richtung 2017 zu lesen wäre super.

  • #12

    Janina (Freitag, 13 Januar 2017 09:08)

    Dankeschön, Anja! Ich hab da noch ein paar Ideen auf Lager ;)

  • #13

    Daniela Kix (Sonntag, 15 Januar 2017 23:03)

    Ich liebe deine Sachen total. Leider falle ich in die Kategorie 2XL was sich allerdings in Zukunft ändern soll. Ich persönlich würde mich also über passende assecoirs zu deinen Outfits freuen � Eine M werde ich in diesem Leben sicher nicht mehr und den Anspruch habe ich auch nicht. Aber L wäre super. Deshalb freut es mich natürlich das du L mit aufnimmst :) ich mag deine ganzen DIY Blogs und lese sie auch sehr gerne. Deshalb finde ich auch Sie dürfen in Zukunft nicht fehlen. Bis Bald �

  • #14

    Janina (Montag, 16 Januar 2017 21:13)

    Vielen Dank, Daniela! Vielleicht wage ich mich irgendwann auch an XL, bis dahin gibt's Accessoires und Taschen ;)
    Mit DIY könnte ich auch gar nicht aufhören :D