· 

Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2


Vor zwei Wochen hatte ich euch ja meine Halloween Geschenke vorgestellt, aber ein Teil hat noch gefehlt: das bestickte Handtuch. Ich habe vorm Verschicken so viele Fotos gemacht und die möchte ich euch natürlich zeigen. Außerdem habe ich ja auch ein Geschenk-Paket bekommen und da waren viele kleine Sachen zum Auspacken drin - teilweise auch gestickt und teilweise Material für das ich schon Ideen hab. Na, wer braucht noch Geschenk-Ideen?

Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Für das Hauptgeschenk wollte ich was mit Kreuzstich machen, auch wenn das etwas zeitaufwendiger ist. Das Sticken abends auf dem Sofa entspannt mich einfach sehr. Da ich nicht nur was schönes sondern auch was "praktisches" - zumindest was zum benutzen - machen wollte, habe ich gedacht ein Handtuch passt da ganz gut. In der Stadt war kein einziges schwarzes Handtuch aufzutreiben, also hab ich das online bestellt und mit dem Sticken erstmal gewartet.

Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - Textilfarbe zum Sprühen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - selbst gefärbter Aida Stoff und Stickvorlagen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Raben, Fledermäuse, Katzen und Totenköpfe standen auf der Lieblingsmotiv-Liste. Ich hab mich einen Abend bei Pinterest durchgestöbert und mir einige Halloween-Kreuzstichmotive gemerkt. Ich hab mir die auf selbst gedrucktem Karopapier aufgezeichnet und fast alle noch etwas verändert bis ich mit den Motiven zufrieden war. Den Raben habe ich sogar komplett selbst gezeichnet, da ich keine Vorlage in der passenden Größe fand.

Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - bestickte Borte aufnähen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - Handtuch mit Gothic Motiven - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Das Problem war nun, die Tiere sollten alle in schwarz, der Totenkopf aber in weiß und hellgrau gestickt werden. Aida-Stoff gibt es nur in weiß oder schwarz (ok, und Pastellfarben, urgs), also habe ich weißen Stoff zum Färben gekauft. Der am Stück gekaufte Stoff war dann doch zu schmal für das bestellte schwarze Handtuch, eine Woche später bin ich nochmal hin für die Borte - teuerer aber die bessere Wahl. Die habe ich dann mit lila, petrol und schwarzer Textilfarbe angesprüht.

Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - Kreuzstich Fledermaus + Skull - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Nun zu meine Geschenken. Die kamen verpackt in vielen kleinen Tüten, das hat bei Auspacken schon viel Spaß gemacht. Die selbst gemachten Sachen waren alle mit der Stickmaschine gesticktes, das fand ich schön, denn mir selbst fehlt ja diese Möglichkeit. Die Idee daraus Schmuck zu machen war mir auch neu, so wie beim Katzenanhänger. Beim genauen Hinsehen entdeckst du in der Maske auch die Katzen.

Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - Box mit Tüten - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Besonders gefreut habe ich mich über die Star Wars Aufnäher - auch selbst gestickt und sogar zum Aufbügeln: ein Jawa und ein Sturmtruppler. Dazu gab es etwas Material, was bei mir ja immer sehr willkommen ist. Da ist zum einen der naturfarbene Baumwollstoff mit Alice im Wunderland Motiv. Ich weiß noch nicht genau wie id den kombinieren soll, mit rot oder grün vielleicht? Grün ist auch das Gurtband - super für ne Tasche - und schwarzes Overlockgarn brauch ich ja  immer.

Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - Garn ud Gurtband - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Die zwei Knäul Baumwollgarn in schwarz und Grautönen sind bestimmt prima zum Häkeln. Das habe ich auch gerade wieder angefangen und große Lust sofort bei Ravelry passende Anleitungen zu suchen. Außerdem waren noch Gesichtsmasken mit dabei, auch gut zum entspannen. Bei den weißen Hütchen mit gestickten Halloween-Motiven wusste ich zugegeben erst nicht was es ist, aber jetzt leuchten die mit LED-Teelichtern darunter, toll oder?
Halloween Wichteln - Geschenke Teil 2 - leuchtende Tea-lights - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Das Ganze hat super viel Spaß gemacht und war dank der guten Organisation auch nicht sehr stressig. Ich würde nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mitmachen. Du auch?


Vielleicht interessiert dich auch:


Zebraspider Email-Liste


Kommentar schreiben

Kommentare: 0