· 

Die neuen Röcke sind online!


Endlich ist es soweit: Die Röcke, die ich diese Saison - also 2018 - genäht und bisher nur auf Märkten angeboten habe, haben es in den Etsy-Shop geschafft. Eine Vorschau in Aquarell und mit den Stoffen gab es vor einiger Zeit hier. Fast alle sind Abwandlungen meines eng anliegenden Grundschnitts und es sind Größen von XS bis L dabei. (XL nähe ich momentan ab und zu auf Anfrage, z.B. bei den Zebraminis.) Ein Klick auf's Bild bringt dich direkt zum Shop-Artikel.

Die neuen Röcke sind online! - Gothic / Punk Miniröcke 2018 - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Fledermäuse sind verständlicherweise ein beliebtes Muster und auch das silber glitzernde Spinnennetz-Muster auf dunkelgrauem Hintergrund kam bisher gut an. Warum also nicht beide kombinieren? Damit es noch ein bißchen interessanter wird, habe ich den Rock diagonal geteilt. Beide Stoffe sind einmal oben und einmal unten. Der Rock hat einen schmalen Gummibund und einen schlichten Saum, so daß nichts von den tollen Mustern ablenkt.

Die neuen Röcke sind online! - Spinnennetz und Fledermaus Minirock - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Die Röcke mit unterlegter Rosenspitze und Kunstleder-Bündchen sind einerseits ziemlich typisch für meinen Stil und andererseits schon sehr klassisch gothic. Es gab sie schon mal mit weißem und grauen Unterstoff, jetzt wird es mit 'red roses' und 'purple roses' etwas bunter. Alle Stoffe haben einen relativ hohen Elasthan-Anteil, so daß die Röcke jede Bewegung mitmachen und nicht verrutschen. Was ist deine Lieblingsfarbe? Vielleicht auch eine andere - pink, türkis,...?

Die neuen Röcke sind online! - Rosen Spitze und Kunstleder in rot - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Die neuen Röcke sind online! - Rosen Spitze und Kunstleder in lila - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Die Stoffe für die nächsten beiden Röcke waren auf dem Blog schon zu sehen. Den Handsiebdruck mit Spinnennetzen hab ich zu zwei verschiedenen Röcken verarbeitet. Der eine hat das Muster in lila vorne in der Mitte und ist ansonsten schwarz und schlicht. Beim anderen habe ich Sommersweat als Basis genommen und aus dem super-stretchigen Jersey in petrol (auch selbst gefärbt) ein Bündchen angenäht. Prima für alle, die es nicht zu bunt mögen. 

Die neuen Röcke sind online! - Spinnennetz Siebdruck in schwarz / petrol - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Die neuen Röcke sind online! - Spinnennetz Siebdruck in schwarz / lila - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Der Pixierock "skulls & bullets" besteht auch zum Teil aus handbedrucktem Stoff. Auf der einen Hälfte ist das Patronenmuster in weiß auf schwarz und die andere Hälfte ist ein Stoff mit Totenköpfen, kleinen Karos und einem Hauch Grün. Durch den breiten und sehr dehnbaren Bund aus Rippjersey passt dieser Rock bei Größe S bis M. Momentan neben einem anderen Spinnennetzrock im Shop der einzige, der nicht komplett eng anliegt.

Die neuen Röcke sind online! - Pixierock mit Patronen und Totenköpfen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Mit dem türkisen Ösenband an der Seite hat der nächste Rock hat auch ein bißchen Farbe anbekommen. Ansonsten hat er wie die Spitzenröcke oben und unten Kunstleder-Bündchen und einen weichen Viskosejersey in schwarz/weiß. Das Muster erinnert mich ein bißchen an Reptilienhaut, es ist aber relativ abstrakt und könnte auch was kannst anderes sein. Was denkst du?

Die neuen Röcke sind online! - Reptil-Minirock mit Kunstleder und Ösenband in türkis - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Die letzten beiden Röcke sind in der Größe XS und aus Sommersweat, der nur ein wenig elastisch ist. Aus diesen beiden Gründen habe ich keine gemodelten Fotos - ich passe schlicht nicht rein. Den tollen Bündchenstoff mit Totenköpfen (auch an diesen Beinstulpen) gab es leider nicht in breiter. Der andere Rock war so nicht geplant, aber ein Zuschnitt hatte einen Fehler im Stoff und mich so zu den aufgenähten Streifen inspiriert - ganz in schwarz aber mit toller Struktur.

Die neuen Röcke sind online! - schwarzer Mini mit Totenkopf- Bündchen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Die neuen Röcke sind online! - schwarzer gothic Minirock mit Streifen Struktur - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Ein Oberteil im Stil den letzten Rocks habe ich danach gemacht, aber das stelle ich euch demnächst vor.

Das sind also die neun neuen Minis. Welcher Rock gefällt dir am besten?


Vielleicht interessiert dich auch:


Zebraspider Email-Liste


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mara Macabre (Sonntag, 23 September 2018 16:29)

    Oh der Fledi-Spinnennetzrock wäre genau meine Kombi! Am coolsten sogar in dem Zipfellook
    Aber alle Röcke sind sehr cool!

  • #2

    Janina (Dienstag, 25 September 2018 14:24)

    Vielen Dank! Das ist auch der Rock, der als erstes weg war. :D Aber die Fledi/Spinnennetz-Kombination als Zipfelrock ist auch ne super Idee! ;)