Ich hab den Marathon geschafft - alte und neue Strickprojekte


Etwa ein Jahr ist es her, daß ich das Lieblingsfarben-Halstuch angefangen habe und schon fast genauso lange seit dem Blogbeitrag bei dem ich es vorgestellt habe. Es ist nicht nur das größte und langwierigste Strickprojekt, daß ich bisher fertiggestellt habe (naja, mein viertes überhaupt), sondern witzigerweise heißt das bunte Sockengarn tatsächlich Marathon.
Ich hab den Marathon geschafft - alte und neue Strickprojekte - Zebraspider DIY Blog

Das Halstuch war allerdings schon länger fast fertig, bis ich es gestern endlich abgekettet habe. Dabei ging es um die erstaunliche Zahl von 515 Maschen. Ich war mir beim Stricken noch nie so unsicher, ob der Rest noch für eine Reihe mehr reichen würde oder nicht. Nun sind doch noch ein paar Gramm übrig geblieben. Die Länge konnte ich auf der Nadel zusammengeschoben schlecht abschätzten, passt aber an Ende super um den Hals.

alte und neue Strickprojekte - Marathon Halstuch - Zebraspider DIY Blog
Ein neues Projekt angefangen habe ich während der langen Autofahrten beim Umzug nach England. Aus der grauen Wolle mit Abschnitten in dunkellila werden nicht wie geplant Armstulpen, sondern eine Art Loop-Schal - also doch wieder was für den Hals. Das Muster "Yellow Brick Road" gefällt mir besonders gut und ist nicht so schwer wie es aussieht. Rechte Maschen, linke Maschen und bis vier zählen können reicht schon aus.
alte und neue Strickprojekte - Yellow Brick Road in grau - Zebraspider DIY Blog
Das erste Knäul Wolle, das ich mir in England gekauft habe, ist schon wieder in meinen Lieblingsfarben gehalten - dieses Mal dunkelviolett und limettengrün mit grau dazwischen. Was mich bei diesem Garn auch sehr angesprochen hat war der Name - RIOT. Ich habe noch keine Idee was ich daraus machen soll, da es auch wieder nur ein (das letzte) 100g Knäul ist. Bei allem außer einem Halstuch bin ich für Vorschläge offen.
alte und neue Strickprojekte - Riot Garn - Zebraspider DIY Blog

Was hast du für Projekte auf der Nadel oder für die kommende Stricksaison geplant?


Vielleicht interessiert dich auch:

Zebraspider Updates abonnieren

E-Zine Archiv


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    lenelein (Montag, 29 August 2016 19:23)

    Hmm, vielleicht Socken? Oder Armstulpen? Dein fertiges Tuch finde ich super und es passt unglaublich gut in deinen Kleiderschrank! ^^

  • #2

    Lorkyn (Dienstag, 30 August 2016 22:30)

    Wirklich schöne Strickprojekte und tolle Farben! Ich habe mir fest vorgenommen, es auch nochmal mit Stricken zu probieren... vielleicht wird es ja nochmal was...
    Liebe Grüße ;)
    Nina

  • #3

    Janina (Donnerstag, 01 September 2016 21:01)

    Dankeschön, Lenelein! :) An Socken trau ich mich noch nicht ran, aber die Armstulpen stehen ja noch aus - gute Idee!
    Vielen Dank, Nina! Beim zweiten Mal probieren fand ich es auch nicht mehr so schwer ;)
    Liebe Grüße
    Janina