Artikel mit dem Tag "T-Shirt"



2019 · 31. August 2019
Endlich im Shop - vergessene Einzelstücke und Patronendrucke - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
In den letzten Jahren hab ich immer mal wieder (gedruckte) Einzelstücke für on- und offline Märkte gemacht, die es nie in den Etsy Shop geschafft haben. Manche waren einfach in ner Kiste verschwunden, bei anderen fehlte noch irgendwas - meist die guten Fotos. Das habe ich jetzt nachgeholt und die Sachen nach und nach eingestellt. Heute mal eine Übersicht mit neuen alten Sachen, von denen es oft nur ein einziges Exemplar gibt.
2019 · 16. Juni 2019
Vom Discharge Tourshirt zum Longsleeve - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Als Discharge vor einigen Wochen bei uns im lokalen Pub spielten, habe ich mit eins der letzten Tourshirts geholt. Das gab's nur noch in Größe L, daher war mir schon klar, daß ich es auf jeden Fall umgestalten werde. Nachdem ich das Svalbard-Longsleeve in letzter Zeit extrem viel trage, wollte ich ein zweites Bandshirt mit ähnlichem Schnitt. Hier zeige ich euch wie ich die langen Ärmel ergänzt und gestaltet habe.
2019 · 13. Mai 2019
Flohmarkt: Oberteile - Tops & Shirts - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Nach den Pullis und Jacken kommt hier der zweite Teil des Flohmarkts, diesmal mit noch mehr Oberteilen. T-Shirts, Tops, Blusen, 3/4 und Langarm-Shirts sind dabei. Manches ist zu klein geworden, Rot trage ich kaum noch und 3/4 Ärmel sind irgendwie nicht so meins. Da der Auslandsversand ja leider immer etwas teurer ist, heute auch mal mit englischem Text. These are all kinds of punk and goth tops that I'm not wearing anymore because of the size or the colour or ..., but a chance for you to grab...
2019 · 01. Mai 2019
Manchester Punk Festival Entdeckungen + Bandshirt-Upgrade - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Das Manchester Punk Festival war dieses Jahr am langen Osterwochenende und sogar im Nordwesten England war es super sonnig und warm. Wir haben entsprechend viel Zeit im Park verbracht, uns aber trotzdem viele Bands angesehen. Was ich ja an Festivals auch besonders mag ist neue Bands zu entdecken, ob mit Empfehlung von Freunden oder dem Programmheft. Heute möchte ich euch zwei dieser Neuentdeckungen vorstellen und kann außerdem noch etwas frisch (um-)genähtes präsentieren.
2018 · 16. April 2018
Umfärben mal anders - ein neues Experiment - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Ich habe mir mal wieder ein Second-Hand-Teil vorgenommen, das zugegeben ein Fehlkauf war. Damit meine ich nicht die weiße Farbe, sondern meine Fehleinschätzung bezüglich des Materials. Ich habe das Langarmshirt trotz der Kunstfaser eingefärbt bekommen. Dabei sind mir noch andere Missgeschicke passiert, aber dafür ist das Ergebnis gar nicht so schlecht.
2017 · 23. Oktober 2017
10 Jahre Zebraspider - ein Rückblick - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Dieses Jahr rennt momentan so schnell an mir vorbei und daher ist mir auch erst mittendrin aufgefallen, daß es mein Label nun schon seit 10 Jahren gibt. Heute möchte ich auf diese Zeit zurückblicken und habe für jedes Jahr eine Kreation rausgesucht, die mir besonders gefallen hat. Diese Entscheidung war nicht einfach und hoffe euch auch einen interessanten Überblick darüber zu geben was in der langen Zeit bei Zebraspider sonst so passiert ist.
2017 · 09. Januar 2017
Zweites Leben für den Leopard - Raglanshirt - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Ihr habt euch unter anderem mehr DIYs und Umgestaltungen gewünscht, daher habe ich heute direkt das nächste Projekt für euch. Nachdem ich schon viele gebrauchte Teile bemalt und zerschnitten, gefärbt und aufgeribbelt habe ist das Second-Hand T-Shirt mit Leopardenmuster "nur" umgenäht. Ich musste einfach etwas mit meiner neuen Overlock machen und ein alltagstaugliches Langarmshirt kann ich sowieso immer gebrauchen.
2016 · 22. August 2016
Das Potential eines hässlichen T-Shirts - Minirock Projekt - Zebraspider DIY Blog
Endlich wieder ein DIY-Projekt und zwar mit Nähen und Farbe und Schere! Es erinnert mich total an meine punkige Anfangszeit, als ich meine eigenen normalen Klamotten umgestaltet habe und in Second-Hand-Läden und auf Flohmärkten immer nach coolen gebrauchte Klamotten Ausschau gehalten hab. Hier habe ich ein T-Shirt mit interessanter Struktur entdeckt und hatte direkt eine Idee was ich draus machen kann.
2016 · 11. Januar 2016
Selbst genäht und second-hand - Zebraspider Flohmarkt Teil 2
Hier ist er also - der 2. Teil meines Flohmarkts, wo du meine gebrauchten Zebraspider Klamotten für wenig Geld abstauben kannst. Keine Sorge, verstaubt sind sie nicht, auch wenn ich einige schon länger nicht mehr anhatte. Zwei davon möchte ich euch aber nur vorstellen, denn die mag ich doch noch nicht hergeben. Dafür sind zwei Röcke aus den ersten Blogbeitrag noch zu haben. Bevor ich alles bei Facebook einstelle bekommt ihr hier zuerst die Gelegenheit ein Schnäppchen zu machen.
2015 · 13. Juli 2015
T-Shirts abschneiden und enger nähen - Tops aus Bandshirts, Säume mit der Zwillingsnadel
Band-Shirts kaufe ich am liebsten auf Konzerten oder Festivals direkt von den Bands oder Second-Hand. Mit der Passform ist das dann immer so ne Sache, je nachdem welche Marke von Shirts bedruckt wurde. Ich nehm meistens Männershirts und näh mir die enger, den Girly-Shirts gefallen mir vom Schnitt oft nicht und es gibt sie nicht immer. Ich nähe aus T-Shirts zwar auch Röcke, Langarmshirts und Kleider, doch jetzt im Sommer brauch ich neue Tops. Heute zeig ich euch mal wie ich das so mache und...