Artikel mit dem Tag "Sweatshirt"



2016 · 12. Dezember 2016
Strickpulli ruinieren mit Laufmaschen und Stil - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Heute habe ich wieder ein schnelles Projekt für euch, bei dem ich ein schlichtes Kleidungsstück in ein cooles Teil verwandelt habe. Der grauer Strickpulli aus dem Second-Hand-Laden war mir von Anfang an zu langweilig, ich konnte aber gut noch einen Sweater für die Arbeit gebrauchen. Um ihm einen punkigen, post-apokalyptischen Look zu verpassen, habe ich ihn etwas geschreddert und mit Kunstleder versehen - Endzeit-SciFi-Stil für den Alltag sozusagen.
2016 · 11. Januar 2016
Selbst genäht und second-hand - Zebraspider Flohmarkt Teil 2
Hier ist er also - der 2. Teil meines Flohmarkts, wo du meine gebrauchten Zebraspider Klamotten für wenig Geld abstauben kannst. Keine Sorge, verstaubt sind sie nicht, auch wenn ich einige schon länger nicht mehr anhatte. Zwei davon möchte ich euch aber nur vorstellen, denn die mag ich doch noch nicht hergeben. Dafür sind zwei Röcke aus den ersten Blogbeitrag noch zu haben. Bevor ich alles bei Facebook einstelle bekommt ihr hier zuerst die Gelegenheit ein Schnäppchen zu machen.
2015 · 30. November 2015
So wird ein ausgeleierter Lieblingspulli wieder fit gemacht - Zebraspider DIY
Hast du dich schonmal geärgert, daß dein Lieblingspulli ausgeleiert ist? Meinem Freund ging es letztens ähnlich. Am Anfang der Tour von Bishops Green hat er sich eine Sweat-Jacke gekauft und ständig getragen, ist ja unsere momentane Lieblingsband. Nur einen Monat später ist das Bündchen total weit geworden und steht blöd ab. Wie ich das fix wieder hingekriegt habe, zeig ich euch hier. (Bilder anklicken zum Vergrößern.)