Artikel mit dem Tag "Shrugs"



2019 · 07. Mai 2019
Ethical Fashion Show - Upcycling Outfit - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Es ist Zeit für das zweite Outfit der Ethical Fashion Show, wie versprochen. Bei diesem hier geht es ganz um die Wiederverwendung von Materialien. Hauptsächlich habe ich Second-Hand Klamotten verwendet, aber auch ein paar Reste von Umgestaltungen und Reparaturen. Einiges hatte ich schon in meinem Fundus, anderes habe ich extra dazu gekauft. Von meinen Ideen bis zum fertigen Outfit bei der Show berichte ich euch heute. Show-Fotos wie zuvor von Stephen James Drury und Amy hat hier gemodel.
2019 · 28. Januar 2019
Die neuen Tops, Shirts und Shrugs sind online! - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Ja, es hat eine Weile gedauert, aber nun sind nach den Röcken auch die Oberteile von 2018 online. Alle sieben gibt es ab sofort bei Etsy zu bestellen, dort stehen auch die Details zu Maßen und Material - einfach die Bilder oder Namen anklicken. Hier möchte ich sie vorstellen und ein bißchen was zur Entstehung - meiner Ideen und dem Design - erzählen, denn jedes Unikat hat auch irgendwie seine eigene Geschichte.
2019 · 07. Januar 2019
Kleine Rückschau - Gesammelte Aufträge - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Ich hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden. Hier war es ja ziemlich ruhig und der etwas längere Urlaub hat mir auch sehr gut getan. Mehr dazu in einem anderen Beitrag. Und momentan bin ich noch dabei mich zu sortieren und wieder an den Alltag zu gewöhnen. Heute geht es erstmal um ein paar Aufträge, die ich im letzen Jahr so angefertigt aber noch nicht gezeigt hatte - eine bunt gemischte Sammlung mit was so möglich ist.
2018 · 12. März 2018
Die neuen Zebrakapuzenshrugs - in 10 Farben - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich den Zebrabaukasten rausgebracht. Seit dem hatte ich ein paar Anfragen für Shrugs mit Kapuze, die ich natürlich gerne umgesetzt habe. Kapuzenshrugs gab es im Prinzip ja schon, nur nicht in Verbindung mit den schönen Zebrastoffen. War also klar, daß ich das ändern muß und deshalb präsentiere ich euch heute: Die Zebrakapuzenshrugs! Sie sind ab sofort hier im Etsy-Shop nach deinen Wünschen bestellbar.
2018 · 22. Januar 2018
Verrückte Streifen - neue Aufträge - gestreifte Taschen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Witzigerweise waren die Aufträge, dich in in letzter Zeit genäht habe alle gestreift. Zum einen war da die Gürteltasche vom Gewinnspiel und zum anderen hat sich die andere Gewinnerin unabhängig davon eine Handtasche aus dem gleichen Streifenstoff ausgesucht. Außerdem habe ich vor einer Weile schon zwei Zebrashrugs nach Wunsch angefertigt, die auch ein bißchen anders waren als meine ursprünglichen Entwürfe.
2017 · 27. Februar 2017
Der Zebra-Baukasten - individualisierbare Röcke und Shrugs - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Klingt komisch, ist aber eine große Neuerung im Zebraspider-Shop! Ich hatte mir ja überlegt mehr Größen und Variationen anzubieten und dabei auch mehr nach Auftrag zu nähen. Dabei ist mir aufgefallen, daß ich 10 verschiedene Farben an Zebra-Jerseys angesammelt habe. Inspiriert von meinen eigenen Lieblingsteilen - einem Rock und einem Shrug - habe ich dazu noch zwei Detail-Varianten kreiert. Heraus kommen individuelle Teile, die trotzdem alles Einzelstücke sind.
2016 · 11. April 2016
Fetzen-Minirock aus neuen Stoffen - Zebraspider DIY Blog
Seit einiger Zeit spuken mir eine Menge Ideen für neue Klamotten im Kopf rum. Ich zeichne normalerweise nicht alle Teile bevor ich sie nähe, aber dieses Mal hat es mir richtig Spaß gemacht meine Entwürfe zu Papier zu bringen. Letztes Jahr habe ich schonmal einen Einblick gegeben wie ich von der Inspiration zur Umsetzung komme. Hier möchte ich meine neuen Ideen vorstellen, auch wenn die Umsetzung noch eine Weile dauern wird - schon eine kleine Kollektion irgendwie.
2015 · 21. September 2015
Shrugs, Röcke und Gürteltaschen von Zebraspider DIY Anti-Fashion
Im Beitrag über das Owls 'n' Bats Festival und zur Inspiration konntet ihr schon einen kleinen Blick darauf werfen, was ich in letzter Zeit so neues genäht habe. Doch bis jetzt hab ich euch die Sachen nicht richtig vorgestellt, weil ich es erst letztes Wochenende geschafft habe davon Fotos zu schießen. Das habe ich zum ersten Mal mit Stativ und Fernbedienung gemacht, davon werde ich euch heute auch ein bißchen erzählen. (Bilder anklicken!)