Artikel mit dem Tag "Bad"



2018 · 09. Juli 2018
Einmal Badematte Stricken to go - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Nun haben wir beschlossen doch (erstmal) in England zu bleiben. Wir hatten nicht alles mitgenommen, aber doch das eine oder andere vermisst. Letzte Woche waren wir in Deutschland unterwegs, um den restlichen Kram von diversen Orten einzusammeln. Bei der langen Autofahrt habe ich gern was dabei um meine Hände zu beschäftigen, selbst fahre ich den Transporter ja nicht. Beinahe wäre dieser Beitrag sogar letzte Woche schon fertig gewesen, so schnell ging das Stricken.
2015 · 07. Dezember 2015
"Dark Light" - Seife selbst machen, im 2. Versuch geklappt
Letztens habe ich endlich den zweiten Versuch gewagt Seife selbst zu machen, nachdem ich mein nachträgliches Geburtstagsgeschenk meiner Freunde aus Berlin bekommen habe. Zuerst wunderte ich mich über die komische Form des Päckchens, freute mich aber um so mehr als ich einen Pürierstab, ein Fläschchen Duftöl und Kosmetikfarbe ausgepackt hab. So sieht es aus, wenn etwas, aber nicht alles schief geht:
2015 · 19. Oktober 2015
Handtuch mit Leomuster bemalen - last-minute Geschenk-Idee - Stencil auf Frottee-Stoff
Hast du mal mit anderen für ein Geburtstagsgeschenk zusammengelegt und warst dir dann nicht mehr so sicher, ob das alles so klappt und du vielleicht blöd ohne dastehst? Ich hatte da am Wochenende etwa Angst und wollte schnell noch Kleinigkeit selber machen anstatt wieder nur ne Flasche Schnaps mitzubringen. Kurz zuvor hatte ich die Idee mal Handtücher zu verschönern und hab das direkt auf gut Glück ausprobiert.
2015 · 25. Mai 2015
Flüssigseife selbst gemacht aus Seifenresten
Eigentlich benutze ich Flüssigseife garnicht so gerne, aber vor einiger Zeit kam ich an diesen coolen Seifenspender. Vor kurzem hab ich dann über Handmadekultur diesen Blogbeitrag gefunden, der zeigt wie aus Seifenresten flüssige Seife gemacht werden kann. Da spar ich mir doch neue Seife zu kaufen und werde gleichzeitig die Reste meiner festen Seifen los. War langwieriger und interessanter als ich zuerst dachte, also los: