Artikel mit dem Tag "Aufnäher"



2019 · 30. September 2019
Woran ich momentan arbeite - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Ich hab mich gefragt was ich euch so diese Woche präsentieren könnte und mir ist aufgefallen, daß ich so einige Projekte angefangen, aber nichts fertig bekommen habe. Aber das ist auch ok. Bei mir läuft vieles parallel, und ich hab manchmal auf dies Lust und manchmal auf das. Und dann hat meine kreativer Kopf ne neue Idee, die ich unbedingt sofort umsetzen muß... oder zumindest ausprobieren. Haute mal ein buntes Sammelsurium:
2019 · 17. April 2019
Ethical Fashion Show - Mondphasen Outfit - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Heute möchte ich euch von der Ethical Fashion Show in York berichten, meiner ersten Modenschau überhaupt. Wie der Name schon sagt standen verschiedenste Aspekte der Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit im Mittelpunkt. Hier geht es um das erste von zwei Outfits. Das Model ist Dani, eine Freundin die ich auch vom Roller Derby kenne. Zustande gekommen ist das, weil ich an Silvester die Mitorganisatorin Anna (von/mit Banshee Vintage) kennen gelernt habe. Die Fotos von der Show sind von Stephen...
2019 · 04. März 2019
Die Suche nach dem perfekten Aufnäherstoff aus Biobaumwolle - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Ich habe ja schonmal erzählt, warum ich auf Biostoffe umstellen möchte. Beim schwarzen Jersey ist das schon der Fall, denn mein Verbrauch ist hoch, z.B. für die Zebrashrugs. Nun ist mein großer Vorrat an Twill zu Ende gegangen, den ich hauptsächlich für die Aufnäher verwendet habe, weil der genau die richtige Dicke und Struktur für Aufnäher hatte - wie ich fand. Also habe ich mich auf die Suche nach einem Stoff aus Biobaumwolle gemacht, der die gleichen Eigenschaften hat.
2018 · 10. Dezember 2018
3 neue Aufnäher - auch in groß - Etsy-Shop Update - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Es ist schon länger her, daß ich neue Aufnähermotive in den Shop gestellt habe. Längliche (Rücken-) Aufnäher sind ja ziemlich vielseitig und nachdem der Patronenaufnäher immer noch regelmäßig in alle Welt rausgeht, wollte ich bei den Motiven ein bißchen für Abwechslung sorgen. Diese drei sind mal ohne (politische) Aussage sondern rein dekorativ, doch nicht weniger cool. Hier also das kleine Shop-Update:
2018 · 06. August 2018
Rebellion Festival 2018 und Nietenjacke - Punk in Blackpool - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Diese Woche bin ich zurück vom Rebellion Festival und hab was zu erzählen, wollte aber auch den aktuellen Stand meiner Lederjacke zeigen. Da in den Winter Gardens ja keine professionellen Kameras erlaubt sind gibt es Jackenfotos dazu. Außerdem sind meine Haare unglaublich lang geworden, so daß wir dieses mal Spikes draus gemacht haben. Vielen Dank an Charlee von Pay no more than - Photography für die tollen Fotos.
2018 · 30. Juli 2018
Wo ich politische Aufnäher kaufe - RougeCat und RetirementFund auf Etsy - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Da ich am Wochenende immer noch damit beschäftigt war Kisten auszupacken, geht's heute wieder um was, das ich nicht selbst gemacht hab. Denn Aufnäher nur aufzunähen zähle ich nicht so wirklich dazu. Da ihr auch schon wisst wie ihr Aufnäher am besten annäht und wo meine zu finden sind geht es jetzt um die Frage: Wo krieg ich noch mehr coole, witzige, politische Aufnäher her? Dazu möchte ich euch 2 DIY Shops auf Etsy vorstellen. *Werbung aus Überzeugung*
2018 · 14. Mai 2018
5 Möglichkeiten einen Aufnäher anzunähen - Punk Lederjacke, Weste und Kapu - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Wie nähe ich den Aufnäher jetzt am besten an? - Hast du dich vielleicht auch schon mal gefragt, nachdem du dir beim Konzert einen Patch der coolen Band gekauft hast. Hier geht es um einfache Siebdruck-Aufnäher aus Stoff, denn gestickte, die oft noch ne Aufbügelbeschichtung haben, sind da etwas anders. Egal ob du eine Nähmaschine zur Verfügung hast oder nicht, hier findest bestimmt du eine Möglichkeit nach deinem Geschmack und die meiner Erfahrung nach auch gut hält.
2017 · 09. Oktober 2017
Punk Shorts die 2. der ich trau mich - Tartan Hot Pants und Bodypositivity - Zebraspider DIY Blog
Ich war mal wieder in Second-Hand-Läden unterwegs und habe so einige coole Sachen gefunden, die ich noch mehr oder weniger abändern möchte. Mit dabei war diese Tartanshorts, deren Farbe gerade gut zu meinen rot-blauen Haaren passt und wie dazu gerufen schien, sie klassisch punkig zu gestalten. Außerdem traue ich mich damit mal ein bißchen mehr Bodypositivity.
2017 · 24. Juli 2017
Die nicht mehr ganz so weiße Weste - schwarze Aufnäher drucken - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Die weiße Weste im Ausgangszustand hatte ich euch ja schon vorgestellt - zusammen mit ein paar lokalen Bands. Das ist auch das Thema dieser Kutte - sie soll voll werden mit meinen Lieblingsbands aus England. Am letzten Wochenende war hier ein dreitägiges Punkfestival im lokalen Pub. Weil dort viele der Bands spielen sollten, habe ich endlich weiter an der Weste gearbeitet und als erstes mal ne Menge Patches aufgenäht.
2016 · 14. November 2016
Punk Hot Pants Projekt - Leopard Grün färben - Zebraspider DIY Blog
Ich hatte euch ja noch mehr coole Projekte mit Second-Hand-Klamotten versprochen - das hier ist so eins. Es kommt mit ganz wenig Nähen aus und geht auch relativ schnell, mal abgesehen vom Färbeprozess. Ich hab mir eine kurze Hose in einer sehr unschönen Farbe vorgenommen und sie meinem Kleiderschrank angepasst. Außer dem Grün kamen noch Knöpfe, Aufnäher und Nieten dazu:

Mehr anzeigen