· 

Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit


Am Samstag war nach langer Zeit endlich wieder schönes Wetter angesagt und mir war sehr nach einem Kurzurlaub. Anstatt eine weitere Abbey oder Burgruine anzusehen, fand ich einen entspannten Tag am Strand irgendwie reizvoller. Die Küste ist nicht weit weg, aber es gibt viele Möglichkeiten. Von der Robin Hood Bay hatten wir gehört, daß sie besonders schön sein soll, also auch perfekt für einen Fotobeitrag.
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Statt die oft verstopfte Schnellstraße zu nehmen, haben wir uns eine langsame aber schöne Route ausgesucht und auf halbem Weg in einem kleinen Ort namens Pickering kurz Halt gemacht. Eigentlich um etwas Proviant für den Ausflug zu kaufen, dann sind wir doch noch ein bißchen die Einkaufsstraße entlang und ich hab in einem Charity-Shop eine schwarze kurze Hose gefunden. 

Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit  - Nordkliff bei Ebbe - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - Südkliff und Sandburg - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Der Weg führte uns auch durch die Yorkshire Moors, dazu aber mal in einem anderen Beitrag. In der Bucht selbst war sehr viel los (da täuschen die Fotos ein bißchen) - kein Wunder bei dem Wetter an einem Samstag, da zieht es hier alle an den Strand. Auf dem Weg runter zum Strand kamen wir an einem Picknick-Platz vorbei und hatten so großen Hunger, daß wir Mittagessen und Kekse sofort aufgefuttert haben. Der Blick auf das nördliche Kliff war schon toll. 
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - Fischerboote - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - Fossilien Mosaik am Kai - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Weiter unten auf dem Weg haben wir die Fischerboote gesehen und kamen an einer mit Mosaiken geschmückten Kaimauer vorbei. Die Bucht ist gut zum Fossilien finden, daher das Thema. In bester Urlaubslaune haben wir uns mit einem Bier vor einen urigen Pub in die Sonne gesetzt. Danach haben wir uns in einem traditionellen Candy-Shop eine gemischte Tüte geholt und noch unbekannte Süßigkeiten probiert.
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - Strand bei Ebbe - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - Strand mit Felsen und Algen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Der Strand selbst war doch nicht ganz so toll wie gedacht. Es war gerade Ebbe und zum größten Teil nasser Sand und viele Steine - neben den leicht muffigen Braunalgen. Wir haben trotzdem ein ruhiges und trockenes Plätzchen gefunden und den Blick auf's Meer genossen. Ich war sogar zu faul zum Lesen oder Zeichnen und auch um an's Wasser zu gehen, aber das war auch völlig ok so.
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - Strand und Fischerort - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - englischer Sommer - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Am meinem Outfit ist zu sehen, es war zwar schön aber nicht sehr warm. Ich hatte optimistisch ein T-Shirt drunter aber lange Ärmel waren bei dem frischen Wind schon angenehmer. Hier mehr zum Svalbard-Longsleeve. Die 3/4 Strumpfhose mit der grünen Leoshorts waren auch bequem und praktisch. Ja, meine Weste hab ich nicht nur auf Konzerten an - die ist auch schon ziemlich ausgeblichen.

Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - lange Ärmel kurze Hose - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Auf dem Rückweg sind wir durch den alten Fischerort mit seinen schmalen, steilen Straßen. Schon sehr malerisch, aber für meinen Geschmack doch etwas überlaufen. Später waren wir noch in Whitby am Hafen klassisch Fisch & Chips essen, als passenden Abschluß des Tages, bevor wir die Rückfahrt angetreten sind. Für unseren richtigen Urlaub werden wir dieses Jahr die Insel nicht verlassen, mal sehen wo wir landen.

Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - Bay Town von oben - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Robin Hood's Bay - Strandfotos und -Outfit - malerische Küste - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Warst du schon weg diesen Sommer? Oder was hast du so geplant? Muß Strand dabei sein?


Vielleicht interessiert dich auch:


Zebraspider Email-Liste


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Frau Jule (Mittwoch, 26 Juni 2019 22:14)

    wow! sieht das gut aus. sowohl dein outfit, als auch die bilder von stadt und land. ich bin ein bisschen neidisch. leider habe ich es schon wieder verpeilt, mich um anständigen urlaub zu kümmern, aber wenigstens geht es ein paar mal für ein paar tage raus aus der stadt. unter anderem wieder ruhrpott rodeo. yippiejayay!!!
    hab einen guten sommer, auf dass es bei euch auch noch ein wenig wärmer wird.
    liebst,
    jule*

  • #2

    Janina (Donnerstag, 27 Juni 2019 14:51)

    Vielen Dank! Heute ist es tatsächlich schon schöner und wärmer und wir kommen mit der Planung voran. :)
    Ach, auf dem Ruhrpott Rodeo war ich auch lange nicht mehr (als mein Sommerurlaub auch nur aus Festival-Besuchen bestand ;) ). Ich wünsch dir auch super viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Janina