· 

Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos #2


Da ich euch das womit ich mich am Wochenende beschäftigt habe noch nicht zeigen kann/darf, habe ich heute nochmal Fotos von Teneriffa für euch. Wir lagen ja nicht die ganze Zeit faul am Strand, sondern haben uns viel angesehen und ich hatte viel Spaß am Fotografieren. Hier habe ich Bilder von Flora, Fauna und verlassenen Orten zusammengestellt. Alles Dinge die mich besonders faszinierten und schöne Motive abgeben. (Erster Teil hier.)

Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos #2 - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Mit unserem Quartier bei Icod de los Vinos lag es sehr nahe uns El Drago anzusehen. Der riesige Drachenbaum wird auf 1000-2000 Jahre geschätzt und ist auch ohne Eintritt in den Park gut zu sehen. Ich hab es mir aber nicht nehmen lassen lange durch den botanischen Garten zu spazieren und noch mehr interessante Pflanzen und Flecken zu entdecken.

Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - El Drago Drachenbaum - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - botanischer Garten - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - botanischer Garten - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Neben vielen nur auf den Kanaren vorkommenden Pflanzen, gab es auch einen Garten mit Nutzpflanzen. Bananenplantagen hatte ich auf der Insel schon viele gesehen, aber noch nicht so aus der Nähe. Auch sehr interessant fand ich die Baumwolle, sie sogar gerade pflückreif war. Das ist also das Material mit dem ich am liebsten arbeite in seiner Rohform.

Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - Bananenstaude bestaunen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - Baumwolle am Baum - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Nun zur Fauna. In einem der natürlichen Becken von den Felsen am Meer haben wir Seeschnecken entdeckt. Nach einer kurzen Internet-Recherche fand ich heraus, das es sich um Aplysia dactylomela bzw. Geringelte Seehasen handelt. Hihi, obwohl sie ja eher gefleckt sind. Beim Walskelett habe ich leider vergessen welche Art es ist, aber sie kommen dort an der Küste vor. Auch sehr beeindruckend.

Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - Seeschnecke Aplysia dactylomela - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - Walskelett an der Küste - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Auf einer unserer Rundfahrten haben wir auch das alte Gewächshaus entdeckt. Das ist sicher schon einige Jahre verlassen, geschätzt anhand der Größe der Bäume. Mit dem zerbrochenen Glas und den zerfetzten Netzen schön endzeitlich. Leider sind letztere aus Plastik und werden leicht ins Meer geweht. Ja, das sind ganz viele kleine Drachenbäume bei dem alten Ölfass.

Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - alten Gewächshaus lost place - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - Drachenbäume und Ölfass - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Auch sonst haben es mir lost places und kaputte Architektur ein bißchen angetan. In Masca habe ich dieses eingestürzte Haus entdeckt und im Hintergrund ist das Tal zu sehen. Die alte Treppe war wohl mal der schnellste Weg zum Strand. Wir haben lieber einen Umweg genommen. Wie der Liegestuhl dort hingekommen ist bleibt auch ein Rätsel.

Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - verlassenes Haus Masca - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - rostige alte Treppe am Kliff - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Und zum Schluß noch ein Bild vom Sonnenuntergang über La Gomera. Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Leben und Vergehen - Teneriffa Fotos - Sonnenuntergang über La Gomera - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Vielleicht interessiert dich auch:

Zebraspider Updates abonnieren


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Stitched Teacups (Mittwoch, 31 Januar 2018 20:40)

    Wunderschön! <3
    Das alte Gewächshaus gefällt mir besonders gut (bis auf die Plastiknetze...)

    Liebe Grüße
    Sabrina

  • #2

    Janina (Donnerstag, 01 Februar 2018 11:43)

    Vielen Dank!
    Das war auch mein Highlight des Tages und hab ich mehr bestaunt als den Sonnenuntergang in dem Moment :D
    Liebe Grüße
    Janina