Neue Beinstulpen und Gürteltaschen


Wie die Zeit vergeht. Ich bin nun schon seit fast anderthalb Jahren in England. Da ursprünglich knapp zwei Jahre geplant waren, ist es nun schon an der Zeit eine neue Stelle zu suchen. Diese Woche war/bin ich besonders viel mit bewerben beschäftigt, so daß ich keine Zeit hatte was für mich zu werkeln. Aber da sind ja noch die Sachen, die ich in letzter Zeit für Märkte hergestellt, aber noch nicht vorgestellt habe - unter anderem Beinstulpen und Gürteltaschen.

Neue Beinstulpen und Gürteltaschen - 5 Paar Stulpen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Beinstulpen

Rechtzeitig zum Winter muß es natürlich wieder Beinstulpen geben. Zugegeben trage ich meine schon eine ganze Weile und wechsle jetzt nur auf die dickeren. Beispieloutfits gab's Anfang des Jahres hier schon zu sehen, nur die Maschinenprobleme gibt's zum Glück nicht mehr. Fünf neue Paare hab ich genäht und außerdem ist noch ein grau/schwarz geringeltes von der letzten Kollektion zu haben.

Zwei Paar haben ganz typisch für meine Desings Ösenband an der Seite. Die in limettengrün und schwarz sind etwas weiter geschnitten, so daß der Strickstoff schön fällt. Ansonsten habe die Stulpen ja eine Einheitsgröße, da die meisten Stoffe ja sehr elastisch sind. Der lila Ringeljersey ist einfach toll und passt wie ich finde super zu Stulpen - geringelte Strümpfe und Strumpfhosen gibt's ja auch viel.

Bei zwei Paar hab ich mal was anderes probiert und den oberen Teil aus aus einem anderen Stoff genäht. Einmal ist es stretchiges Kunstleder, das auch bei meinen Miniröcken zum Einsatz kommt und das andere Mal flauschiger Leopardenstoff in türkis. Das ist auch eine gute Methode um kleine Stücke Stoff zu verarbeiten, denn die extralangen Stulpen brauen relativ ja viel Material - im Gegensatz zu meinen kurzen Röcken. ;)

Neue Beinstulpen und Gürteltaschen - Totenköpfe, Zebramuster und D-Ring - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Daß Bündchenstoffe auch alles andere als langweilig sein können zeigt der mit den Totenköpfen. Dieses Mal habe ich ihn wieder mit geripptem Jersey kombiniert, den finde ich für Stulpen immernoch am schönsten. Na, kommt euch das Zebraband bekannt vor? Nachdem ich es für den Rock rausgekramt hatte, fand ich es eine prima Ergänzung zu den Stulpen mit den D-Ringen.

Gürteltaschen

Neue Beinstulpen und Gürteltaschen - Leopard rot und Schachbrettmuster - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog

Von den sechs neuen Gürteltaschen 2.0 sind drei schon auf dem Dunkelschönen Weihnachtsmarkt verkauft worden. Vielleicht hast du die "Vorwarnung" im Newsletter mitbekommen. Gerade im Bezug auf die praktischen Täschchen lohnt es sich ihn zu abonnieren, denn dort stelle ich sie oft als erstes vor und nur ein Teil schafft es überhaupt bis in den Etsy-Shop. Hier geht's zum Eintragen.

Ich habe ja mal eine Umfrage zu Gürteltaschen gestartet (die immer noch läuft) und dort sind Leo- und Zebramuster immer ganz weit oben. Mir gefällt's natürlich auch und so sind diese Stoffe immer mit dabei. Besonders der schwarz/ schwarze Leo kam gut an, das merk ich mir. ;) Die neuen eckigen Gürteltaschen habe ich aber auch noch nicht gezeigt. Die hatte ich zum Owls 'n' Bats Festival fertiggestellt und dann online gestellt.

Für zwei der Taschen habe ich einen selbst designten Augenstoff verwendet, den ich testweise auf einen etwas stabileren Stoff habe drucken lassen. Es gibt hier in England da auch ein paar Anbieter, die ich alle mal ausprobieren will. Zum einen macht das Erstellen der Muster mir viel Spaß und zum anderen ist es toll euch etwas anbieten zu können, was es wirklich nirgendwo sonst gibt.

Das Spinnennetzmuster habe ich selbst gesiebdruckt. Das ist auf jeden Fall auch eine Möglichkeit, die ich weiter ausbauen möchte. Vielleicht hast du ja des Riesenrahmen auf Instagram gesehen. :D Falls du dich spontan in ein Teil verliebt hast schreib mir einfach. Beinstulpen kosten 29,90, runde Gürteltaschen 26,90€, diese Woche gibt's aber noch 10% Neuheitenrabatt. ;) Ansonsten werden alle Sachen nach und nach in den Shop wandern, je nachdem wie ich Zeit habe. Ich wünsch dir ne schöne Woche!


Vielleicht interessiert dich auch:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0