Strandgut und andere Fundstücke (Fotos)


Nach dem vielen Reisen bin ich froh wieder zu Hause zu sein. Da aber alles noch nicht so läuft wie sonst, gibt es diese Woche erstmal ein paar Fotos. Bei unseren Ausflügen sind so viele entstanden, da finde ich noch einige viel zu schade um auf der Festplatte zu bleiben. Vielleicht fällt ein bißchen auf, daß ich alte, rostige Sachen mag. Ansonsten hab ich im Einzelnen nicht mehr dazu zu sagen und lasse mal die Bilder wirken (ausnahmesweise auch vergrößerbar):

Strandgut und andere Fundstücke - Fotobeitrag - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Strandgut und andere Fundstücke - Krebstier Überreste - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Strandgut und andere Fundstücke - Ideal Standard und verrostetes Metall - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Strandgut und andere Fundstücke - trockene Alge - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Strandgut und andere Fundstücke - Farbe und Rost - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Strandgut und andere Fundstücke - Verwitterung und Spinnennetz - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Strandgut und andere Fundstücke - noch mehr blätternde Farbe - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Strandgut und andere Fundstücke - weiße Telefonzelle in England - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Strandgut und andere Fundstücke - farbige Türen - Zebraspider DIY Anti-Fashion Blog
Welches Bild gefällt dir am besten (und warum)? Am nächsten Montag gibt es dann wie versprochen den Beitrag zum Schattenmarkt. Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Vielleicht interessiert dich auch:

Zebraspider Updates abonnieren


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Stitched Teacups (Samstag, 08 Juli 2017 20:28)

    Ja, so eine gewisse Rost-Affinität lässt sich nicht leugnen bei dir. :D
    Ich glaube, mir gefällt aber das Bild mit den vertrockneten Algen besonders gut - meine innere Pflanzentrulla mag nämlich Grünzeug besonders gern.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

  • #2

    Janina (Montag, 10 Juli 2017 23:04)

    Hehe, 'innere Pflanzentrulla' - so eine hab ich definitiv auch! :D
    Dankeschön! Bei der Alge ist mir die feine Struktur aufgefallen - die fange ich, genau wie beim Rost, in letzer Zeit sehr gerne ein. :)
    Liebe Grüße,
    Janina