Geschenke, Geschenke - selbst gemacht!


Ich hoffe ihr habt die stressige Vorweihnachtszeit und die Feiertage gut überstanden und könnt jetzt auch noch ein paar freie Tage genießen. Ich habe ja schon von selbst gemachten Geschenken erzählt. Heute kann und möchte ich euch mal zeigen was ich so verschenkt habe - ohne zu sehr ins Detail zugehen, also mit wirklich wenig Text und vielen Bildern, los geht's:

Marzipan-Bratwurst mit Marzipan-Pommes und Ketchup

Bratwurst mit Pommes und Ketchup - aus Marzipan! Ich wurde von Pappteller und Pommesschale aus Porzellan inspiriert und heraus kam ein super witziges Geschenk für Marzipan-Fans. War auch gar nicht so schwierig, ich brauchte nur ein bißchen Lebensmittelfarbe und Geduld. Muß ich noch erwähnen, daß es der absolute Hit war?

Sattelbezug - genäht aus blauem Lammfellimitat - super für alle, die auch im Winter Fahrrad fahren. Ich brauch dringend auch so einen... dann aber mit Leopardenmuster, oder?

Bemalte Tasse mit Schokokrossies - für Kaffee wie im Pappbecher, mit Milch und Zucker? Ist schon angekreuzt spülmaschinenfest eingebrannt. Danach hab ich die Tasse mit Knick noch mit selbst gemachten Süßigkeiten gefüllt.

Badepralinen: Kugeln mit Lavendelduft und Vanille-Herzen - wie schon erwähnt ein Geschenk für's Bad. Aus wenigen Zutaten schnell zusammengerührt, die mach ich bestimmt nochmal.

Plätzchen - 6 verschiedene Sorten, hier nochmal mit buntem Zuckerguß verziert und schön verpackt. Die verschenke ich jedes Jahr, doch diesmal hab ich extra Pappschachteln gebastelt, damit sie nicht so leicht zerbrechen.

Gürteltasche - Mh, was soll ich noch dazu schreiben? Ist super praktisch und in allen Farben und Mustern möglich und somit anpassbar für die Beschenkten. Da habe ich auch schon mal Geschenk-Aufträge angenommen.


Was hast du Selbst-gemachtes verschenkt? Und wie ist es angekommen?


Wöchentliche Erinnerungs-Email für Blogeinträge.

Den Zebraspider Newsletter findest du hier.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    lenelein (Montag, 29 Dezember 2014 20:59)

    Die Pommes mit Bratwurst sind genial! Leider mag der einzige, dem ich sowas schenken könnte, kein Marzipan... Und auch sonst sehen deine Leckerchen super aus, da wäre ich gerne beschenkt worden.

    Ich habe wie jedes Jahr Pralinen und Kekse gemacht, dieses Jahr zusätzlich noch Rhabarberlikör. Mal schauen, was die Beschenkten nächste Woche sagen, dann höre ich die ersten Kritiken... Oder Lob! ^^

  • #2

    zebraspider (Montag, 29 Dezember 2014 21:17)

    Hi Lenelein,
    vielen Dank! Bestimmt nur Lob, beim Rhabarberlikör würd ich mich auch sehr freuen ;)